Bibliographie der Sekundärliteratur zu ›Kaff auch Mare Crisium‹

Stand: 23.4.2016
Einträge: 246

Die Bibliographie stützt sich zu großen Teilen auf das Standardwerk von Karl-Heinz Müther (Bibliographie Arno Schmidt. Bielefeld: Aisthesis 1992 ff.), das bis zur 15. Nachlieferung (2014) als PDF-Datei auf den Webseiten der Gesellschaft der Arno-Schmidt-Leser (GASL) verfügbar ist. – Vollständigkeit wird angestrebt, kann aber nicht garantiert werden.

[Anonym]
Arno Schmidt: Kaff, auch Mare Crisium. Magnum, Köln, Nr. 35 d. GF., April 1961. S. 94.
Arno Schmidt: Untergangs=Schtimmunk. Der Spiegel, Hamburg, Nr. 11, 8.3.1961. S. 82–84.
Aus dem Mülleimer der deutschen Literatur 1961. Härrzliecheß Beileit. Was heute in Deutschland von der führenden Literaturkritik angepriesen, mit Preisen bedacht und von den deutschen Buchhandlungen vornean verkauft wird. aktuell, München, Nr. 17, 4.11.1961.– Auch in: ÜAS, S. 116–118.
Der romantische Atheist Arno Schmidt. Projekt 1998. Programm vom 7.5.98. Lesung der Arno Schmidt Stiftung, Rauschenbach und Kersten lesen [...]. Theater Zeitung, Salzburg, Mai. S. 13.
Literatur im Hinterhof. Über Arno Schmidt. Schwäbische Donau-Zeitung, Ulm, 5.12.1987.
Literatur-Journal. Deutschlandsender, Berlin (DDR), 26.2.1962.– Auch in: ÜAS, S. 118.
[Bauplan der Silberschlag’schen Arche.] BB 263–264, Juli 2002, S. 26.
„1 Gefäß für Worte“. In: Der Spiegel. Nr. 39. 20.9.2004. Seite 159. [Rezension von Reemtsmas Hörbuchfassung von „Kaff“.]
Ai., S.
Sur la lune. Tristram publie le dernier roman, paru en 1960, de l’écrivain allemand unique dans son genre littéraire. Sud Ouest, Auch, 24.2.2005. [Zu Claude Riehls „Kaff“-Übersetzung.]
aki.
Der Literaturkenner als Spürhund. Professor Jörg Drews in Ulm über Arno Schmidt und „Kaff“. Schwäbische Zeitung, Leutkirch, 10.12.1987.
Albert, Ottokar
Problem Arno Schmidt. Die Rheinpfalz, Ludwigshafen, 14.1.1961.
Albrecht, Monika
„Wo bleibt vor solchem Traum die Wirklichkeit ?“ Bemerkungen zum Thema ›Sexualität‹ bei Arno Schmidt. LWW, S. 247–258.
Albrecht, Wolfgang
Arno Schmidt. Stuttgart, Weimar: Metzler, April 1998. [= Sammlung Metzler. Bd. 312.] Zu „Kaff“: S. 58–66.
Endzeitbilder, Unheilserwartungen. Zur Anverwandlung und Umdeutung neuzeitlicher Utopien bei Arno Schmidt. In: Der Prosapionier als Letzter Dichter. Acht Vorträge zu Arno Schmidt. Hg. v. Timm Menke und Robert Weninger. Bargfeld: Arno Schmidt Stiftung, Oktober 2001. S. 91–104. [= Hefte zur Forschung. Heft 6.]
B., L.
Belphegor, Kaff und Porree. Essays und Geschichten von Arno Schmidt. Nürnberger Nachrichten, 15.8.1962.
Baasner, Rainer
„Silberschlack“. Zur Bedeutung des wissenschaftshistorischen Bezugsfeldes in „Kaff“. BB 101–103, März 1986, S. 34–40.
Bachler, Karl
Ein Mondfahrer namens Arno Schmidt. Weser-Kurier, Bremen, 28.4.1961.
Baron, Ulrich
Auf der Klause. Bargfelder Vorlesungen in Hamburg. Süddeutsche Zeitung, München, 15.9.1990.
Baum, Michael
Das Leben und der Weg dorthin. Ãœber den Triumph der Schrift in Kaff auch Mare Crisium und die ungelöste Fragen literarischen Lebens. In: Zettelkasten 23. Aufsätze und Arbeiten zum Werk Arno Schmidts. Jahrbuch der Gesellschaft der Arno-Schmidt-Leser 2004. Hg. von Georg Schulz. Bangert & Metzler: Wiesenbach, 2004. S. 37–60.
Beissel, Rudolf [als: Cornelius von Cöln]
Aus der literarischen Unterwelt. Deutscher Anzeiger, München, 5. Jahrgang, Nr. 13, Juli 1962. S. 9.
Berentelg, Wilhelm
„Der Löwe brüllt wenn er nicht schweigt“. Zum Problem der Sprache bei Arno Schmidt. BB 234–236, November 1998, S. 3–47. Zu „Kaff“: S. 16–25.
Bieler, Manfred
„Kaff auch Mare Crisium“ nach Arno Schmidt. In: Bieler, Manfred: Walhalla. Literarische Parodien. Hamburg: Hoffmann und Campe, 1988. S. 66–68.
Bloscheck, Rainer
Die Schlüsse der Erzähltexte Arno Schmidts. BB 124, März 1988, S. 3–13. Zu „Kaff“: S. 8–11.
Briel, Holger
Die hohe Kunst der deutschen Science Fiction: Arno Schmidts „Kaff“ und Ernst Jüngers „Heliopolis“. Vortrag. SIASCO 2000. The Second International Arno Schmidt Conference, Portland State University, Portland (Oregon). 28.9.2000.
Burmeister, Roland
Die MusikStellen bei Arno Schmidt. Chronologisches Stellenverzeichnis zum Gesamtwerk von Arno Schmidt mit Erläuterungen & Kommentaren. Im Anhang drei Aufsätze zu besonderen Aspekten in Arno Schmidts Verhältnis zur Musik, ein Index der im Werk zitierten Lieder und ein Personenregister. Darmstadt: Häusser, September 1991. Zu „Kaff“: S. 105–117.
Busch, Günther
Unser Buch des Monats: Arno Schmidts Mond und Höllenvision. Panorama, München, April 1961.
Carstenn, Max
Kaff auch Mare Crisium. In: Der Romanführer. Hg. v. Johannes Beer. Bd. 13. Stuttgart: Hiersemann, Dezember 1964. S. 332 f.
Casanova, Pascale
On a marché sur la Lande. Diskussion. Gesprächsteilnehmer: Claude Riehl, die Journalistin Marianne Alphant, Sylvie Martigny vom Verlag Tristram und Stéphane Zékian von der „Nouvelle Revue Française“. France Culture, „Mardi littéraires“, 10.5.2005, 9.10–10.00 Uhr. [Anlässlich Claude Riehls Kaff“-Übersetzung.]
Daiber, Hans
„Ferkorxtes“ Gedankenspiel. Eine empfehlende Warnung vor Arno Schmidt. Bremer Nachrichten, 14.10.1962.
Damaschke, Giesbert
›Bericht vom verfehltn Leebm‹. – Zur Funktion des Nibelungenliedes in „Kaff auch Mare Crisium“. BB 101–103, März 1986, S. 4–33.
Delling, Manfred
Außenseiter sein genügt noch nicht. Die Welt, 15.9.1962.
Neue Literatur. Arno Schmidt. Porträt eines literarischen Außenseiters. Zu „Kaff auch Mare Crisium“ und „Belphegor“. Deutschlandfunk, Köln, 14.9.1962. 22:00–22:15 Uhr. Manuskript: 9 Seiten.
Deshusses, Pierre
De la lande à la Lune. L’odyssée sauvage, burlesque et jouissive d’Arno Schmidt. Immense, et formidablement traduit. Le Monde, Paris, 24.6.2005. [Zu Claude Riehls „Kaff“-Übersetzung.]
Ditlbacher, Harald
Neue alte Gedanken-Spiele. Arno Schmidts Sprach-Experimente neu aufgelegt. Der Standard, Wien, 8.4.1994.
Dotzler, Bernhard J.
Mondlandschaften. Eine Motivvariation auf das Überleben im Werk. ASLW, S. 144–164.
dpa
Zum Buch des Monats ... Frankfurter Rundschau, 1.5.1961.
Drews, Jörg
Auf dem Mond und auf der Heide. Die leserfreundlich gedruckte Neuausgabe von Arno Schmidts „Kaff auch Mare Crisium“. Basler Zeitung, 24.6.1994.
Ausstellung zu Leben und Werk Arno Schmidts in der Universitätsbibliothek Bielefeld: Katalog und Dokumentation. BB 110–112, Januar 1987, S. 3–42. Zu „Kaff“: S. 8 f.
Ein Kratersturz ins Unbewußte. In: Psyche, Stuttgart, 35. Jg. Heft 12. Dezember 1981. S. 1103–1121.
Ein Kratersturz ins Unbewußte. Zur Konstruktion von Traum und Tagtraum in „Kaff auch Mare Crisium“. BB 69–70, April 1983, S. 12–25.
Ein melancholischer Abgesang auf Mond und Menschheit. Zur ersten Seite von „Kaff auch Mare Crisium“. Vortrag, Kulturhaus Graz, 20.10.1990.
Ein Sturz ins Meer der Entscheidungen, oder: „... der alte Schwarzkünstler schien dem Nichts Trotz bieten zu wollen.“ Zur ersten Seite von Arno Schmidts „Kaff auch Mare Crisium“. In: Zettelkasten 7. Aufsätze und Arbeiten zum Werk Arno Schmidts. Jahrbuch der Gesellschaft der Arno-Schmidt-Leser 1989. Hg. v. Kurt Jauslin. Frankfurt/M.: Bangert & Metzler, Juli 1989. S. 134–165.
Ein Sturz ins Meer der Entscheidungen. Zur ersten Seite von Arno Schmidts „Kaff auch Mare Crisium“. In: protokolle ’89. Wien, München. Bd. 1. S. 23–42.
Es lebe Jean Paul (Marat & Richter)! Thesen und Notizen zu „Kaff“. In: Arno Schmidt. Hg. v. Heinz Ludwig Arnold. Text + Kritik. Zeitschrift für Literatur, H. 20/20a. 3. Auflage. München: Mai 1977. S. 27–32.
Kaff auch Mare Crisium. In: Hauptwerke der deutschen Literatur. Einzeldarstellungen und Interpretationen. Bd. 2: Vom Vormärz bis zur Gegenwart. Ausgewählt und zusammengestellt von Rudolf Radler. München: Kindler, Oktober 1994. S. 727–728.
Kaff auch Mare Crisium. In: Hauptwerke der deutschen Literatur. Hg. v. Manfred Kluge u. a. München: Kindler, Dezember 1974. S. 577 f.
Kaff auch Mare Crisium. In: Kindlers Literatur Lexikon. Bd. 12. München: Deutscher Taschenbuch Verlag, Dezember 1974. S. 5105 f.
Kaff auch Mare Crisium. In: Kindlers Literatur Lexikon. Bd. 4. Zürich: Kindler, Dezember 1968. S. 219–221.
Kaff auch Mare Crisium. In: Kindlers Literatur Lexikon. Hg. v. Walter Jens. Bd. 14. München: Kindler, Dezember 1991. S. 997 f.
Kaff auch Mare Crisium. In: Kindlers Literatur Lexikon. Sonderausgabe. Bd. 6. Zürich: Kindler, Dezember 1972 (auch: Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft). S. 5105 f.
Kaff auch Mare Crisium. In: Kindlers Neues Literatur Lexikon. Hg. v. Walter Jens. Studienausgabe. München: Kindler, September 1996. Bd. 14. S. 997–998.
Thesen und Notizen zu „Kaff“. In: Arno Schmidt. Hg. v. Heinz Ludwig Arnold. Text + Kritik. Zeitschrift für Literatur, H. 20. 2. Auflage. München: Mai 1971. S. 53–56.
Thesen und Notizen zu „Kaff“. In: Arno Schmidt. Hg. v. Heinz Ludwig Arnold. Text + Kritik. Zeitschrift für Literatur, H. 20. Aachen: Mai 1968. S. 28–30.
„Kaff auch Mare Crisium“. Vortrag im Literaturhaus Frankfurt, 18.2.1992.
„Was ich nun sah, war über alle Beschreibunk!“ Arno Schmidts „Kaff auch Mare Crisium“ und das Ende der ersten Phase der westdeutschen Nachkriegsliteratur. In: ders. u. Doris Plöschberger (Hg.): Starker Toback, voller Glockenklang. Zehn Studien zum Werk Arno Schmidts. Bielefeld: Aisthesis, November 2001. S. 73–92.
Drews, Jörg; Schwier, Heinrich (Hg.)
„Lilienthal oder die Astronomen“. Historische Materialien zu einem Projekt Arno Schmidts. München: edition text + kritik, September 1984. [= Sonderlieferung des Bargfelder Boten.] Zu „Kaff“: S. 243–252.
Dunker, Axel
Arno Schmidt (1914–1979). Katalog zu Leben und Werk. Zusammengestellt von Axel Dunker mit Hilfe des Archivs der Arno Schmidt Stiftung. München: edition text + kritik, Oktober 1990. [= Sonderlieferung des Bargfelder Boten.] Zu „Kaff“: S. 95–97.
Duschek, Gisela u. a.
Arno Schmidt, „Kaff auch Mare Crisium“. Literaturwissenschaftliches Seminar v. SoSe 1970, Hauptseminar: Moderner Roman I. Universität Hamburg, Hamburg 1970.
Egan, Kenneth Wayne
The Reception of Arno Schmidt prior to „Zettel’s Traum”. 4 Positiv Microfiches [378 Seiten]. Michigan/USA: University Microfilms, Ann Arbor, Dezember 1978. Auch: Michigan/USA and London: University Microfilms International, Ann Arbor, Dezember 1980.
Eichborn, Vito von
Arno Schmidt, Kaff auch Mare Crisium. In: Mit Charme und Schotbruch. Von der Heide in die Marsch: Die beliebtesten Autoren Norddeutschlands. Hg. v. Vito von Eichborn. Hamburg: Hoffmann und Campe, 2006. S. 141–150. [Kurze Einführung zu „Kaff“ und Wiedergabe von BA I/3, S. 9–18.]
Eisenhauer, Gregor
„Die Rache Yorix“. Arno Schmidts Poetik des gelehrten Witzes und der humoristischen Gerichtsbarkeit. Tübingen: Niemeyer, Oktober 1992. [= Studien zur deutschen Literatur. Bd. 122.] Zu „Kaff“: S. 68–264.
Essen, Hartmut von
Zum Russischen im „Kaff“. BB 4, September 1973, o. p. [S. 3–9].
Esser, Alex
Till och med stavningen är mängtydig hos Arno Schmid. Svart, förtvivlad humor. Kvällsposten, Malmö, 25.4.1961.
Finkenzeller, Ulrich
Sterne und Wortraum Arno Schmidts. Hintergründe zur Namensgebung des Kleinplaneten (12211) Arnoschmidt. In: Sterne und Weltraum 8/2007, Düsseldorf, S. 48–54.
Fischer, Susanne
Sexualmisere u.a. in Nordhorn. Das Paar in „Kaff“. Vortrag auf der Tagung „Sexualität im Werk von Arno Schmidt“. Veranstaltet von der Arno Schmidt Stiftung und dem Nordkolleg Rendsburg 20.–22.6.1997, Nordkolleg Rendsburg.
Sexuelle Misere in der Dachkammer. Das Paar in „Kaff“. In: „Timbuktu. Bloemfontein.“ Sieben Vorträge zur Sexualität im Werk Arno Schmidts. Bargfeld: Arno Schmidt Stiftung, Oktober 1998. S. 91–115. [= Hefte zur Forschung. Heft 4.]
Flemming, Günther
Letternspuren. Arno Schmidt und Eberhard Schlotter – die Außenseite ihrer Freundschaft. München: edition text + kritik, August 1983. [= Sonderlieferung des Bargfelder Boten.] Zu „Kaff“: S. 82–85 und 142 f.
Forster, Heinz; Riegel, Paul
Kaff auch Mare Crisium. In: dies.: Deutsche Literaturgeschichte. Bd. 11: Die Nachkriegszeit. 1945–1968. München: Deutscher Taschenbuch Verlag, Oktober 1995. S. 254–260. [= dtv 3351.]
Forstner, Josef
Vom Ein- zum Zweispaltentext in drei Jahren. Zwei Romane von Arno Schmidt: „Die Gelehrtenrepublik“ (1957) und „Kaff auch Mare Crisium“ (1960). Fachbereichsarbeit. Bundesgymnasium für Berufstätige, Wien, Oktober 2001.
Frank, Dirk
Narrative Gedankenspiele. Der metafiktionale Roman zwischen Modernismus und Postmodernismus. Dissertation. Universität Duisburg, Dezember 2000.
Narrative Gedankenspiele. Der metafiktionale Roman zwischen Modernismus und Postmodernismus. Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag, März 2001. [= DUV Literaturwissenschaft.] Zu „Kaff“: S. 102–184.
Fränzel, Marius
„Dascha Aallns Kaff, Mann.“ Carsten Scholz über „Literarisierte Mündlichkeit“ bei Arno Schmidt. [Rezension.] Sch, 11. Jg., März 1998, Heft 1. S. 8–10.
„Dies wundersame Gemisch“. Eine Einführung in das erzählerische Werk Arno Schmidts. Kiel: Ludwig, 2002. Zu „Kaff“: S. 171–198.
Fuchs, Barbara
Irrwitziges Gemisch. „Kaff auch Mare Crisium“ im Theater o.N. zitty, Berlin, Nr. 5, 24.2.2000.
Futscher, Gerald
Einer, der Politiker zur Sau macht. Vorarlberger Nachrichten, Schwarzach, 10.4.1999.
Gabriel, Fabrice
il a marché sur la langue. Les Inrockuptibles, Paris, 23.2.2005. [Zu Claude Riehls „Kaff“-Übersetzung.]
gepa.
Nibelungen in der Heide. [Zu einer Lesung aus „Kaff auch Mare Crisium“.] Stuttgarter Zeitung, 13.2.1998.
Glans, Kay
Livet i biblioteket Om Arno Schmidts „KAFF auch Mare Crisium“. Artes, 6. Jahrgang, Nr. 4, Stockholm 1980, S. 42-56
Gnüg, Hiltrud
Die Warnutopien der fünfziger und sechziger Jahre. Was nach einem Atomkrieg übrigbleibt. In: dies.: Utopie und utopischer Roman. [Neufassung von: Der utopische Roman, 1983.] Stuttgart: Reclam, Oktober 1999. S. 208–218. [= RUB 17613.]
gobe
Kaff – auch Mare Crisium. Deutsche Volks-Zeitung, Düsseldorf, 13.10.1961.
Goerlandt, Iannis
Studien zur Allegorie. Nationale Bilder in Arno Schmidts utopischer Prosa. Berlin: Aisthesis 2008. – Zu „Kaff“: S. 197–321.
Günther, Helmut
Schmidt, Arno: Kaff, auch Mare Crisium. Welt und Wert, Tübingen, 16. Jahrgang, 1961. Heft 10, S. 318 f.
Habe, Hans
Das ist Talmi, kein Humor. Welt am Sonntag, Hamburg, 23.4.1961.– Auch in: ÜAS, S. 110 f.
Hahnl, Hans Heinz
Arno Schmidt: Kaff oder [!] Mare Crisium. Wort in der Zeit, Wien, 8. Jahrgang, Mai 1962. Heft 5.
Hansen, Thomas S.
Schmidt’s English „Nibelungenlied“-Source and The Many Tongues of „Kaff“. BB 139, 14. Juli 1989, S. 4–10.
Hartung, Rudolf
Arno Schmidt: Kaff auch Mare Crisium. HR 1, 1.4.1961. In: Der Büchertisch. 16.00–16.30 Uhr. Manuskript: 4 Seiten.
Arno Schmidt: Kaff auch Mare Crisium. RB 1, 25.4.1961. 16:45–17:00 Uhr.
Auf der Heide und dem Mond. Handfeste Handlung und handfeste Figuren in „experimentellem“ Sprachgebrauch. Die Zeit, Hamburg, 28.4.1961.
Heißenbüttel, Helmut
Der Solipsist in der Heide. Deutsche Zeitung, Köln, 21./22.1.1961.– Auch in: Sol, S. 47–51.
Henkel, Martin
BLUFF auch mare ignorantiae, oder: Des king ! s neue Kleider. Eine Studie zu Wesen, Werk und Wirkung Arno Schmidts. Hamburg: Kellner, September 1992. Zu „Kaff“: S. 77–80.
Hensel, Horst
Schreiben „unter schwersten Schnäpsen“. Kaff auch Mare Crisium, Arno Schmidt 1960. In: Walter Krämer, Rainer Pograell (Hg.): Sternstunden der deutschen Sprache. Bearbeitet von Myriam Grobe und Daniela Piel. Paderborn: IFB Verlag, 2002, S. 390–393.
Hink, Wolfgang
Der Ausflug ins Innere der eigenen Persönlichkeit. Zur Funktion der Zitate im Werk Arno Schmidts. (Am Beispiel von „Brand’s Haide“, „Kaff auch Mare Crisium“ und „Zettel’s Traum“.) Dissertation. Berlin: Technische Universität Berlin, Dezember 1988.
Der Ausflug ins Innere der eigenen Persönlichkeit. Zur Funktion der Zitate im Werk Arno Schmidts. Am Beispiel von „Brand’s Haide“, „Kaff auch Mare Crisium“ und „Zettel’s Traum“. Heidelberg: Winter, Dezember 1989. [= Reihe Siegen, Bd. 88.]
Traditionsreihen bei Arno Schmidt [zu „Kaff auch Mare Crisium“]. Staatsexamensarbeit. Berlin: Freie Universität Berlin, Dezember 1982.
Hinrichs, Boy
Längeres Gedankenspiel und utopische Prosa. Untersuchungen zu Arno Schmidts Theorie der Modernen Literatur und ihrer paradigmatischen Konkretisierung in „Schwarze Spiegel“, „Die Gelehrtenrepublik“ und „KAFF, auch Mare Crisium“. Dissertation. Kiel: Christian-Albrechts-Universität, Dezember 1982.
Utopische Prosa als Längeres Gedankenspiel. Untersuchungen zu Arno Schmidts Theorie der Modernen Literatur und ihrer Konkretisierung in „Schwarze Spiegel“, „Die Gelehrtenrepublik“ und „Kaff auch Mare Crisium“. Tübingen: Niemeyer, Juli 1986. [= Hermaea. Bd. 50.]
Vielfalt der Bedeutungsebenen, metaliterarisch transparent: „Kaff auch Mare Crisium“ und „Kühe in Halbtrauer“. LWW, S. 121–143.
Hoffmeyer, Miriam
„Nich ma mich selber.“ Selbstbehauptung und Flucht: Identität in „Kaff auch Mare Crisium“. In: Zettelkasten 13. Aufsätze und Arbeiten zum Werk Arno Schmidts. Jahrbuch der Gesellschaft der Arno-Schmidt-Leser 1994. Hg. v. Rolf Lettner-Zimsäckerl. Frankfurt/M. und Wiesenbach: Bangert & Metzler, Oktober 1994. S. 83–101.
Höppner, Stefan
Building the Perfect Beast. Die Kunst des utopischen Designs in Arno Schmidts „Gelehrtenrepublik“. In: „Tote Dichter sterben nie“. Beiträge zur Arno-Schmidt-Ausstellung vom 05.09.–03.10.2004 im Northeimer Heimatmuseum. Hg. v. Hartmut Fischer. Northeim: Gymnasium Corvinianum, S. 51–88. – zu „Kaff“: S. 80–84.
Zwischen Utopia und Neuer Welt. Die USA als Imaginationsraum in Arno Schmidts Erzählwerk. Würzburg: Ergon, 2005. [= Klassische Moderne. Hg. v. A. Aurnhammer, W. Frick, F.-R. Hausmann, D. Martin, M. Mayer. Bd. 2.]
Hossner, Ulrich
Satire auf die Kinder von Isetta und Kinsey-Report. Die Welt, Ausgabe Hamburg, 6.9.1990.
Huerkamp, Josef
„Gekettet an Daten & Namen“. Drei Studien zum ›authentischen‹ Erzählen in der Prosa Arno Schmidts. München: edition text + kritik, Juni 1981. [= Sonderlieferung des Bargfelder Boten.] Zu „Kaff“: S. 88–98 und passim.
Illmer, Horst
Der »Schattenbildkünstler«: Das platonische Potential in KAFF auch MARE CRISIUM: Eine erste essayistische Annäherung. In: Klaus Geus (Hg.): Arno Schmidt und die Antike. Untersuchungen, Annäherungen, Essays. Dresden: Neisse Verlag, 2012, S. 165–186.
Immelmann, Thomas
„KAFF“ und „Arthur Gordon Pym“, oder: Der Abgrund des Unbewußten. BB 119–120, September 1987, S. 23–27.
Jauk, Roswitha M.
Längeres Gedankenspiel und Dystopie. Die Mondfiktion in Arno Schmidts Roman „Kaff auch Mare Crisium“. Diplomarbeit. Graz: Karl-Franzens-Universität, Dezember 1999.
Längeres Gedankenspiel und Dystopie. Die Mondfiktion in Arno Schmidts Roman „Kaff auch Mare Crisium“. Erlangen und Jena: Palm & Enke, Dezember 2000. [= Erlanger Studien. Bd. 122.]
juc.
Gedankenspiele unter Kanonendonner. Joachim Kersten, Bernd Rauschenbach und Jan Philipp Reemtsma lesen ArnoSchmidt. Augsburger Allgemeine, 11.11.1996.
Kahl, Kurt
Zwischen Utopie und Experiment. Arbeiter-Zeitung, Wien, 18.2.1962.
Kahlert, Gerhard
Erzähltechnik im Frühwerk Arno Schmidts: „Brand’s Haide“ und „Kaff auch Mare Crisium“. Schriftliche Hausarbeit zum Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien. Mainz: Johann-Gutenberg-Universität, November 1975.
Kersten, Joachim; Rauschenbach, Bernd; Reemtsma, Jan Philipp
Lesung aus „Kaff auch Mare Crisium“ am 8.11.1996 in Augsburg. Reihe Mitschnitt Nr. 6. Augsburg: Verlag Franz Josef Knape, April 1997.
Klawitter, Arne
Die „fiebernde Bibliothek“. Foucault Sprachontologie und seine diskursanalytische Konzeption moderner Literatur. Heidelberg: Synchron, 2003. [Diskursivitäten 8.] – Zu „Kaff“: S. 314–328.
Klein, Georg
Der Eros der nahen Ferne. Weltall und „Wortall“ in Arno Schmidts Mondroman „KAFF auch MARE CRISIUM“. In: Neue Zürcher Zeitung vom 18. Juli 2007.
Klie, Barbara
Die Vivisektion der Sprache. Christ und Welt, Stuttgart, 2.6.1961.– Auch in: ÜAS, S. 111–113.
Koepp, Jürgen
„Kaff auch Mare Crisium“ und das Epos eines Unbekannten von „Der Nibelunge Nôt“. BB 77–78, April 1984, S. 17–35.
Kölner Ensemble
„KÜHE: – MIT GOLD // RAND“. Das Kölner Ensemble liest Arno Schmidt. 5.4.90, 12.4.90, 19.4.90 und 26.4.90: „Kaff auch Mare Crisium“.
Körber, Thomas
Arno Schmidts Romantik-Rezeption. Heidelberg: Winter, März 1998. [= Beihefte zum Euphorion. 31. Heft.] Zu „Kaff“: S. 224–234.
Kramberg, Karl Heinz
Arno Schmidts vertrackte Prosa. Süddeutsche Zeitung, München, 4./5.3.1961.
Krüger, Wolf-Dieter
»log ctg. 0° 18' 9"«. In: Sch., 17. Jg., September 2004, Heft 3. S. 3–6. [Replik auf Rathjen, I got Logarithm.]
ks.
Jörg Drews las Arno Schmidt. Professorale Rätselstunde. Hamburger Abendblatt, 5.9.1990.
Kupka, Arno
„Kaff“ und die ›Kehre‹. Mutmaßungen zur Präsenz Heideggers im Werk Arno Schmidts. In: Zettelkasten 8. Aufsätze und Arbeiten zum Werk Arno Schmidts. Jahrbuch der Gesellschaft der Arno-Schmidt-Leser 1990. Hg. v. Friedhelm Rathjen. Frankfurt/M.: Bangert & Metzler, Juli 1990. S. 75–89.
Kurz, Stephan
Aufstand der Guten – Leben und Werk Arno Schmidts anhand zweier Beispiele: „Kaff auch Mare Crisium“ (1960), „Die Schule der Atheisten“ (1972). Fachbereichsarbeit aus Deutsch [?]. Wien, 1999.
Kutzner, Bettina
Jan Philipp Reemtsma liest 13 Stunden lang Arno Schmidts Utopie „Kaff auch Mare Crisium“. Auf dem Mond geht es auch nur um das Eine. Westdeutsche Allgemeine Zeitung, Essen, 13.11.2004.
Kyora, Sabine
„Über Triebumsetzungen, insbesondere der Analerotik“. Zum Zusammenhang von Metaphorik und Trieb in „Kaff auch Mare Crisium“. BB 131, November 1988, S. 4–13.
Landshuter, Stephan
Kampf gegen literarische Gartenzwerge. Arno Schmidts Breitseiten in Form einer „Wundertüte“ und sein Roman „KAFF auch Mare Crisium“ in Neuausgaben. literaturkritik.de, Nr. 6, Juni 2005.
Langenfeld, Ludwig
Verspielt. Bücherei und Bildung, Reutlingen, 13. Jahrgang, Mai 1961. H. A. 5, S. 213 f.
Lautwein, Thomas
Muthu Emausai. Karl Richters Traum in „Kaff“ und seine Quellen. BB 156–157, August 1991, S. 3–16.
Lefebvre, Jean-Pierre
Prix Gérard de Nerval à Claude Riehl. À l’occasion de la traduction de „On a marché sur la Lande“, d’Arno Schmidt. Société des Gens de Lettres, Paris, Juni 2005.
Lennon, Brian
In Babel’s Shadow. Multilingual Literatures, Monolingual States. Minneapolis/London: University of Minnesota Press 2010. 256 S. Darin: The Case of Arno Schmidt (S. 117–122), überwiegend zu „Kaff“.
Lorf, Ira
Adélaïde, oder: Nomen est omen. Zur Funktion einer Anspielung in „Kaff“. BB 107–108, Oktober 1986, S. 15–20.
Maier, Hansgeorg
„Du immer mit Dei’m Scheuss“. Arno Schmidts neues Buch geht ins Ohr und gibt manches zu knacken. Frankfurter Rundschau, 14.1.1961.
Malchow, Barbara
Schärfste Wortkonzentrate. Über den Sprachstil Arno Schmidts [mit Textauszug aus „Kaff auch Mare Crisium“]. Cannstadter Zeitung, 21.3.1981. – Eßlinger Zeitung.
„Schärfste Wortkonzentrate“. Untersuchungen zum Sprachstil Arno Schmidts. München: edition text + kritik, Oktober 1980. [= Sonderlieferung des Bargfelder Boten.] Zu „Kaff“: S. 7 passim.
Manthey, Jürgen
„Nimm ock ... zwee=e“. Arno Schmidts (nur skurrile?) Ostpolitik. ASLW, S. 126–143. Zu „Kaff“: S. 135–143.
Martynkewicz, Wolfgang
Arno Schmidt mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten dargestellt. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag, Mai 1992. [= rm 484.] Zu „Kaff“: S. 92–94.
Max, Frank Rainer
Kaff auch Mare Crisium. In: Lexikon der Weltliteratur. Bd. 1. Hauptwerke der Weltliteratur in Charakteristiken und Kurzinterpretationen. A–K. Hg. v. Gero von Wilpert unter Mitarbeit zahlreicher Fachgelehrter. 3., neubearbeitete Auflage. Stuttgart: Alfred Kröner, Oktober 1993. S. 682.
Kaff auch Mare Crisium. In: Lexikon der Weltliteratur. Bd. 3. Hauptwerke der Weltliteratur in Charakteristiken und Kurzinterpretationen. A–K. Hg. v. Gero von Wilpert unter Mitarbeit zahlreicher Fachgelehrter. München: Deutscher Taschenbuch Verlag, Oktober 1997. S. 682. [= Taschenbuchausgabe der 3., neubearbeiteten Auflage, Stuttgart: Alfred Kröner, Oktober 1993.]
Kaff auch Mare Crisium. In: Lexikon der Weltliteratur. Hg. v. Gero von Wilpert. Bd. II. Stuttgart: Kröner, Dezember 1980. 2. Auflage. S. 585 f.
Meid, Volker
1960. Arno Schmidt: Kaff auch Mare Crisium. In: ders.: Metzlers Literatur-Chronik. Werke deutschsprachiger Autoren. Sonderausgabe. Stuttgart, Weimar: Metzler, Oktober 1997. S. 640.
1960. Arno Schmidt: Kaff auch Mare Crisium. In: ders.: Metzlers Literatur-Chronik. Werke deutschsprachiger Autoren. Stuttgart, Weimar: Metzler, September 1993. S. 640.
Meinhold, Klaus-Dieter
Die Flora des Rothliegenden von Wünschendorf bei Lauban. Zu Geologischem im erzählerischen Werk von Arno Schmidt. BB 251–252, Februar 2001, S. 3–19. – Zu „Kaff“ vgl. S. 9 und 12 f.
Menke, Timm
„... um im Leser ›kosmisches Denken‹ anzuregen“. Zur Geschichtsphilosophie in Arno Schmidts „Kaff auch Mare Crisium“. In: Robert Weninger (Hg.): Wiederholte Spiegelungen. Elf Aufsätze zum Werk Arno Schmidts. München: edition text + kritik, 2003. S. 116–128.
Michaelis, Rolf
Schprachschprudl. Der Wort-Metz Arno Schmidt und sein neues Buch. Stuttgarter Zeitung, 10.1.1961.– Auch in: ÜAS, S. 106–108.
Michalzik, Stefan
Drei Anwälte für Schmidt. Reemtsma, Rauschenbach und Kersten lasen „Kaff“. Offenbach-Post, 8.2.1996.
Minden, Michael R.
Arno Schmidt. A critical study of his prose. Cambridge u. a.: Cambridge University Press, April 1982. [= Anglica Germanica Series 2.] Zu „Kaff“: S. 115–255.
Erzählen, Gedankenspiel, Traum und Sprache. Zur Entwicklung der Form in Schmidts mittlerer Werkphase. LWW, S. 144–162.
The role of consciousness in Arno Schmidt’s theory and practice of fiction with special reference to „Kaff auch Mare Crisium“. PhD thesis. Cambridge: University of Cambridge, Jesus College, Dezember 1977.
Mohler, Armin
Ziemlich linx, aber trotzdem: Arno Schmidt. Münchner Merkur, 24./25.3.1962.– Auch in: ÜAS, S. 118–120.
Möller, Jürgen
Arno Schmidt, „Kaff“. NDR (RB / SFB) TV 3, 23.3.1961. In: Studio; darin: gefilmtes Interview mit Arno Schmidt, in dem er seine Orthographie unter anderem am Beispiel von „Kaff“ erläutert.– Auch in: BA Sup 2, DVD
Darf ich ein Beispiel geben. [Das sog. „Kaff-Interview“ vom 21.3.1961.] Theater Narrnkastl. Arno-Schmidt-Ausstellung. Programmheft. 16.9.1989. S. 12–16.– Auch in: BA Sup 2, DVD
Müller, Götz
Utopie und Robinsonade bei Arno Schmidt. In: Arno Schmidt. Hg. v. Heinz Ludwig Arnold. Text + Kritik. Zeitschrift für Literatur, H. 20/20a. 4. Auflage. Neufassung. München: November 1986. S. 71–91.
Müller, Otto
Zivilisationsdebakel. Zu Arno Schmidts Roman KAFF auch Mare Crisium. In: Matthias N. Lorenz, Maurizio Pirro(Hg.): Wendejahr 1959? Die literarische Inszenierung von Kontinuitäten und Brüchen in gesellschaftlichen und kulturellen Kontexten der 1950er Jahre. Bielefeld: Aisthesis, 2011, S. 261–279.
Müller, Severin
Arno Schmidt: „Kaff auch Mare Crisium“ – Teleskopie und Mikrologie der Erfahrung. In: Große Werke der Literatur. Eine Ringvorlesung an der Universität Augsburg 1988/1989. Hg. v. Hans Vilmar Geppert. Bd. 1. Augsburg: Presse–Druck– und Verlags–GmbH Augsburg, Januar 1990. S. 231–246.
Arno Schmidt: „Kaff auch Mare Crisium“. Teleskopie und Mikrologie der Erfahrung. In: ders.: Topographie der Moderne. Philosophische Perspektiven – literarische Spiegelungen. München: Kircheim, März 1991. S. 303–339.
Naber, Hermann
Buch des Tages. WDR 1, 22.1.1962. 17:20–17:35 Uhr. Manuskript: 8 Seiten.
Wenn einem die Sprache im Munde brennt. Eine Lanze für Arno Schmidt und seinen neuen Roman „Kaff – auch Mare Crisium“. Frankfurter Rundschau, 16.6.1961.
„Wenn die Sprache im Munde brennt“. Semesterspiegel, [Studentenzeitung], Münster, Juni 1961.– Auch in: ÜAS, S. 113–116
Neckam, Jürgen
Arno Schmidts „Kaff auch Mare Crisium“. In: Philologia XVII (2005), Bratislava, S. 41–55.
Nicolaus, Norbert
Die literarische Vermittlung des Leseprozesses im Werk Arno Schmidts. Frankfurt/M., Bern, Cirencester/U.K.: Lang, Dezember 1980. [Europäische Hochschulschriften, Reihe I: Deutsche Literatur und Germanistik. Bd. 341.] Zu „Kaff“: S. 93–129.
Oppelt, Wolfgang
Der Mann im Mond. Utopisch-phantastische Perspektiven von Heimat. Versuch einer Umkreisung. In: Volkskultur und Heimat. Festschrift für Josef DÃünninger zum 80. Geburtstag. Hg. v. Dieter Harmening und Erich Wimmer. Würzburg: Königshausen + Neumann, Dezember 1986. S. 64–91.
Oppermann, Hannes
Literarischer Ausverkauf. Akut, [Studentenzeitung], Bonn, Nr. 6/7, Juli 1961.
Ortlepp, Gunar
Ein Buch und eine Meinung. SDR 2, 28.9.1961. 22:45–23:00 Uhr. Manuskript: 8 Seiten.
Ott, F. Peter
Gedankenspiel als (Selbst-)Porträt. Arno Schmidts „Kaff auch Mare Crisium“. In: protokolle ’82. Wien, München. Bd. 1. S. 35–48.
Karl Richter: Deus constructor, oder Einer emaniert den Anderen. BB 69–70, April 1983, S. 3–11.
Retrato del artista de edad matura. Syntaxis, La Laguna/Tenerife, Nr. 2, April 1983. S. 23-25.
Patzer, Georg
Arno Schmidts Roman „Kaff auch Mare Crisium“. Die Befreiung der Sprache von der Norm. Badisches Tagblatt, Baden-Baden, 7.2.2005.
Komik und Melancholie. Hörbuch: Arno Schmidts Roman „Kaff auch Mare Crisium“. Mannheimer Morgen, 30.10.2004.
Paul, Wolfgang
Karl May auf dem Mond. Der Tag, Berlin, 5.8.1961.– Auch in: Kölnische Rundschau, 27.8.1961
Petz, Ernst
Kaff auch Mare Crisium – Utopie als Polit-Satire. In: ders.: Galgenbett mit Arno Schmidt. Assoziatives Gedränge. Wien: Aarachne, April 2000. S. 59–66.
„Also ab ins Wortall ...“ Arno Schmidt als Science-Fiction-Autor. Drei Großbeispiele – drei Weltentwürfe. In: Das Science-Fiction Jahr #7. Ein Jahrbuch für den Science-Fiction-Leser. Hg. v. Wolfgang Jeschke. München: Heyne, Januar 1992. S. 474–492.
„Also ab ins Wortall ...“. Arno Schmidt als Science Fiction-Autor. In: ders.: Morgenwelt mit Arno Schmidt. Assoziatives Gedränge. Costarring John Brunner. Incl. Begegnung mit Arno Schmidt von Heinrich Droege. Wien: Aarachne, September 2002. S. 33–58. Zu „Kaff“: S. 41–49.
„Kaff auch Mare Crisium“ – Utopie als Polit-Satire. In: ders.: Galgenbett mit Arno Schmidt. Rezensionen & Leseberichte in Assoziativem Gedränge. Wien: Der Baum, Oktober 1990. S. 53–58.
Piperek, Klaus
Die Sprachlandschaften Niedersachsen und Schlesien in Arno Schmidts Roman „Kaff auch Mare Crisium“. Erläuternd-kommentierendes Wörterbuch. Bangert & Metzler: Wiesenbach 2010.
Neuer Kommentar zum Russischen in Arno Schmidts Roman „Kaff auch Mare Crisium“. BB 293–295, Dezember 2006, S. 21–39.
Plöschberger, Doris
Nur Schrift kann so mündlich sein. Widersprechendes zu einem, der das nicht weiß. BB 225–226, April 1998, S. 29–32. [Rezension von Carsten Scholz, „Ich lese nichts Geschriebenes mehr.“]
„Zur Sprache nur dieses: Meine wäre ›künstlich‹?“ Medienästhetische Überlegungen zu Arno Schmidts „VerschreibKunst“. BB 222–224, Januar 1998, S. 16–36.
Portele, Gerhard
„Fass-Zieh-Nation“. Mannheimer Morgen, 9.8.1961.
„Fass-Zieh-Nation“. Zeitwende – Die neue Furche, Hamburg, 32. Jahrgang, 1961. Heft 10, S. 701 f.
Prütting, Lenz
„Weltunterganks-Schtimmunk“. Einige Anmerkungen zur Theateraufführung KAFF 68 ff. BB 77–78, April 1984, S. 3–16.
Rathjen, Friedhelm
Carry me home to die. Mark Twain bei Arno Schmidt. In: Zettelkasten 23. Aufsätze und Arbeiten zum Werk Arno Schmidts. Jahrbuch der Gesellschaft der Arno-Schmidt-Leser 2004. Hg. v. Georg Schulz. Wiesenbach: Bangert & Metzler, 2004. S. 117–141. Zu „Kaff“: S. 123–134. – Auch in: Rathjen, Friedhelm: Westwärts. Arno Schmidt und die amerikanische Literatur. Scheeßel: Edition Rejoyce, 2007. S. 93–113. Zu „Kaff“: S. 98–107.
Einzelstellenkommentare zu „Kaff“. BB 219–221, September 1997, S. 32–42.
He takes his Whisky strong. Ein kriegerischer Dechiffrierversuch zum Nibelungenlied in „Kaff“. In: Zettelkasten 22. Aufsätze und Arbeiten zum Werk Arno Schmidts. Jahrbuch der Gesellschaft der Arno-Schmidt-Leser 2003. Hg. v. Gregor Strick. Wiesenbach: Bangert & Metzler, Mai 2003. S. 169–190. – Auch in: Rathjen, Friedhelm: Westwärts. Arno Schmidt und die amerikanische Literatur. Scheeßel: Edition Rejoyce, 2007, S. 163–181.
I got Logarithm. Sch, 15. Jg., September 2002, Heft 2/3. S. 24–27. – Auch in: Rathjen, Friedhelm: Die Kunst des Lebens. Biographische Nachforschungen zu Arno Schmidt & Consorten. Scheeßel: Edition Rejoyce, 2007. S. 45–48.
Kaff auch Mare Crisium. In: Frank Rainer Max u. Christian Ruhrberg (Hg.): Reclams elektronisches Romanlexikon. Deutschsprachige erzählende Literatur vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Stuttgart: Philipp Reclam jun., März 2002.
Kaff auch Mare Crisium. In: Reclams Romanlexikon. Bd. 4. 20. Jahrhundert II. Hg. v. Frank Rainer Max und Christine Ruhrberg. Stuttgart: Philipp Reclam jun., Dezember 1999. S. 363 f. [= RUB 18004.]
Potz Mumford & Missouri. „Kaff“ und Mark Twain. BB 217–218, April 1997, S. 20–22.
Tod und Teufelin im „Kaff“. Kleiner Nachtrag zum Drewsschen „Sturz ins Meer der Entscheidungen“ im „Zettelkasten 7“. BB 142, Dezember 1989, S. 11–17.
„... schlechte Augen“: James Joyce bei Arno Schmidt vor „Zettels Traum“. Ein annotierender Kommentar. München: edition text + kritik, Mai 1988. [= Sonderlieferung des Bargfelder Boten.] Zu „Kaff“: S. 37–43.
Rauschenbach, Bernd
Das übernächste Buch. In: Arno Schmidts „Lilienthal 1801, oder Die Astronomen“. Fragmente eines nicht geschriebenen Romans. Unter Mitarbeit von Susanne Fischer hg. v. Bernd Rauschenbach. Bargfeld: Arno Schmidt Stiftung, Sommer 1996. S. 7–12; zu „Kaff“: S. 10 f.
Rauschenbach, Bernd und Susanne Fischer
„Kaff auch Mare Crisium“. Ein Wochenende zum Werk von Arno Schmidt, 23.–25.4.2004, nordkolleg rendsburg.
Reemtsma, Jan Philipp
An Stelle einer Laudatio. In: Arno Schmidt Preis 1986 für Peter Rühmkorf. Bargfeld: Arno Schmidt Stiftung, Juni 1986. S. 9–15.
Der Vorgang des Ertaubens nach dem Urknall. Nationalsozialismus und Nachkrieg als Textmerkmale. In: „Vielleicht sind noch andere Wege –“. Vier Vorträge. Bargfeld: Arno Schmidt Stiftung, Juni 1992. S. 21–50. [= Hefte zur Forschung. Heft 1.] Zu „Kaff“: S. 32–37. – Auch in: Reemtsma, Jan Philipp: Über Arno Schmidt. Vermessungen eines poetischen Terrains. Frankfurt / M.: Suhrkamp, 2006. S. 118–155. Zu „Kaff“: S. 132–139.
Joyce sein oder Schmidt werden? Wie die deutsche Philologie Arno Schmidt der Einfachheit halber zum „deutschen James Joyce“ erklärte und Schmidt sich dagegen behauptete. In: Literaturen. Das Journal für Bücher und Themen. Juni 2004. S. 29–31. Zu „Kaff“: S. 31.
Nachwort. In: Arno Schmidt, Kaff auch Mare Crisium. Frankfurt / M.: Suhrkamp, 2004. S. 307–314. – Unter dem Titel „›Kaff‹ – wieder gelesen“ auch in: Reemtsma, Jan Philipp: Über Arno Schmidt. Vermessungen eines poetischen Terrains. Frankfurt / M.: Suhrkamp, 2006. S. 11–17.
Reichert, Carl-Ludwig
Kaff oder Bluff. Ein Streitgespräch mit Martin Henkel, Dietmar Noering u.a. BR 2, Zündfunk Nachtausgabe. 22.11.1992, 22.05–23.00 Uhr.
Reimann, Hans
Arno Schmidt / Kaff. Die zehnte Literazzia, Heidenheimer Verlagsanstalt, Heidenheim 1961. S. 303 f.
Riehl, Claude
Tapuscrit de „Kaff auch Mare Crisium“. [1. Seite des maschinenschriftlichen Typoskripts.] In: L’immortalité d’Arno Schmidt. Les dossiers du Monde interactif. Le Monde, 9.3.2001.
Rizzi, Silvio
Pohsietiewes & Negattiewes bei Arno Schmidt. St. Galler Tagblatt, 6.8.1961.
Rizzi, Silvio [als: Silvan Jori]
Ein Entdecker literarischen Neulands. Pohsietiewes & Negattiewes bei Arno Schmidt. Tages-Anzeiger, Zürich, 8.8.1961.
Ruelle, Charles
Arno Schmidt, „On a marché sur la Lande“. Ultime roman du génial écrivain allemand Arno Schmidt, condensé de folie littéraire où se dissolvent les règles de tout langage: au-delà de l’allemand et de ses traductions, „l’Arno-Schmidtien“. (Zu Claude Riehls Kaff-Übersetzung.) Transfuge, Paris, 1.5.2005.
Rühle, Arnd
Kultur auf dem Mond. Der sechste Arno-Schmidt-Tag im Literaturhaus. [„Kaff auch Mare Crisium“.] Frankfurter Allgemeine Zeitung, Stadtausgabe, Nr. 32, 7.2.1996.– Auch in: Rhein-Main-Zeitung, Zeitung für Frankfurt, Nr. 32, 7.2.1996.
Rühmkorf, Peter; Weis, Peter
Peter Rühmkorf und Peter Weis lesen Texte von Arno Schmidt (Klopstock, „Kaff“ u.a.). 36:10 Minuten. Aufnahme. Matinee im Schloßtheater Celle anläßlich der Verleihung des Arno Schmidt Preises 1986 an Peter Rühmkorf am 19.1.1986.
Schaich, Christine
Armer schlichter Schmidt-Leser. Jörg Drews bot bei Jastram ein regelrechtes Seminar über den Roman „Kaff“. Südwest-Presse, Ulm, 16.12.1987.
Scheel, Kurt
Silesianismen in Kaff. BB 17–28, Oktober 1976, 29 f.
Schillow, Christiane
KAFF auch SCHMÛN und anderswo. Aegyptiaca in Arno Schmidts „Kaff“, oder: Nachweis und Spekulation. BB 154–155, Mai 1991, S. 3–24.
Schipper, Uwe
Arno Schmidts Theorie der Prosa am Beispiel von „Kaff auch Mare Crisium“. Staatsexamensarbeit. Berlin: Freie Universität, Dezember 1967.
Schmieding, Walther
Anders – um jeden Preis. Der berufsmäßige Außenseiter Arno Schmidt. Ruhr-Nachrichten, Dortmund, 13.10.1962.
Schneider, Michael
Bilanzen des Scheiterns. Raum, Wirklichkeit und Subjekt in Arno Schmidts Werken. Frankfurt/M.: Bangert & Metzler, April 1984. Zu „Kaff“: S. 77–121.
Scholz, Carsten
Mündliche Sprache in Arno Schmidts Roman „Kaff auch Mare Crisium“. Hausarbeit zur Erlangung des akademischen Grades Magister Artium. Bielefeld: Universität Bielefeld, Juni 1995.
„Ich lese nichts Geschriebenes mehr.“ Literarisierte Mündlichkeit in Arno Schmidts „Kaff auch Mare Crisium“. Bielefeld: Aisthesis, Oktober 1997.
Schweikert, Rudi
Arno Schmidts „Kaff“: Die Ohrfeige und das erdumspannende Ringgebirge. BB 255–256, September 2001, S. 22–29.
Der „Pierer“ als ›Starthilfe‹ für das Längere Gedankenspiel in Arno Schmidts „Kaff auch Mare Crisium“.Mit anschließender Reise durch Schmidts Texttiefen. In: ders.: Das gewandelte Lexikon. Zu Karl Mays und Arno Schmidts produktivem Umgang mit Nachschlagewerken. Wiesenbach: Bangert & Metzler, Juni 2002. S. 229–257. [= Aus dem poetischen Mischkrug, Bd. 2.]
Schwier, Heinrich
Kaff – ein Schüdderump voll abgemurkster Idyllen. In: Jörg Drews u. Doris Plöschberger (Hg.): Starker Toback, voller Glockenklang. Zehn Studien zum Werk Arno Schmidts. Bielefeld: Aisthesis, November 2001. S. 93–105.
Simon, Marcus
Die Darstellung der Frau im Werk Arno Schmidts (besonders in „Kaff auch Mare Crisium“). Magisterarbeit. Saarbrücken: Universität des Saarlandes, September 1996.
spre
Schmidt im Mond. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 19.1.2004.
Spreckelsen, Tilman
Kopfgeburten. Jan Philipp Reemtsma liest Arno Schmidts „Kaff“. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 4.6.2005.
Stahlberg Verlag
Arno Schmidt: Kaff, auch Mare Crisium. Verlagsankündigung. Karlsruhe: Stahlberg, Oktober 1960.
Gewählt zum Buch des Monats Mai 1961. Arno Schmidt: „Kaff auch Mare Crisium“. [Verlagsanzeige.] Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel. Frankfurter Ausgabe. 17. Jg. Nr. 39. 16.5.1961. S. 2052.
Stein, Christian
Primat der Sprache. Leitmotivik und Topologie des Subjekts bei Arno Schmidt. Germanisch-Romanische Monatsschrift, Beiheft 48. Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2012. – Darin: „Ortsbegehung II: Kaff auch Mare Crisium“.
Stiftel, Ralf
Unmögliche Idylle in heilloser Zeit: Arno Schmidts „Kaff auch Mare Crisium“. [Beitrag in der Serie „Literatur als Lebensmittel“]. Westfälischer Anzeiger, Hamm, 20.7.2000.
Stolberg, Andreas
In den Mond geschaut. Darmstädter Echo, 11.3.1961.
Suhrbier, Hartwig
Lese-Lust. Frankfurter Rundschau, 11.3.1970. [Zur Taschenbuchausgabe des Romans.]
Seit dem Erscheinen ... Frankfurter Rundschau, 1.2.1969. [Zur Sonderausgabe des Romans zu Arno Schmidts 55. Geburtstag am 18.1.1969.]
Zur Prosatheorie von Arno Schmidt. München: edition text + kritik, Januar 1980. [= Sonderlieferung des Bargfelder Boten.] Zu „Kaff“: S. 19–21 und 32–34.
Tamin, Alf
Von Büchern und Schriftstellern. RIAS 2, 13.5.1961. 17:40–17:55 Uhr. Manuskript: 11 Seiten.
Tank, Kurt Lothar
Das Buch meiner Wahl. Arno Schmidt: „Kaff“ mit einer Einführung von Kurt Lothar Tank. NDR (UKW), 17.2.1961. 22:45–23:10 Uhr. Manuskript: 11 Seiten.
tg.
Drews erklärt Schmidt. Irma denkt stets an die Firma. Die Welt, Ausgabe Hamburg, 5.9.1990.
Tölke, Hans-F.
1. Besuch bei Tanndte Heete. 2. „Potz Nexus & Ligaturen!“ BB 225–226, April 1998, S. 22–28.
Wer kennt schon Ellen Zett?! Noch einmal: „Arno Schmidt mathematicus“. BB 197–199, April 1995, S. 27–42. [Zu I/3, S. 184.]
Voigt, Stefan
Das Geheimnis der frischen Leber. Arno Schmidts „Kaff auch Mare Crisium“. In: Wecker. Zeitschrift am Fachbereich Germanistik. FU Berlin. H. 20. Januar 1990. S. 17–22.
Vormweg, Heinrich
Als der Untergang noch wie ein Aufstieg aussah. Geschichtliche Lebensläufe. Süddeutsche Zeitung, München, 26.3.1994.
Quer durch die Reihen. Beckett für alle. Süddeutsche Zeitung, 21./22.2.1970. [Zur Taschenbuchausgabe des Romans.]
Wagner, Jean-Didier
Bon comme la lune. L’odyssée de espèce d’Arno Schmidt, l’Allemand sidérant. Liberation, Paris, 12.5.2005. [Zu Claude Riehls „Kaff“-Übersetzung.]
Wahl, Jürgen
Karlsruhe: Zum guten Preis ... (Kaff, auch Mare Crisium). Rheinischer Merkur, Koblenz, 28.4.1961.
Weiß, Gernot
Nichts Niemand Nirgends Nie“: Zur Utopie des Nichts in Arno Schmidts „Kaff auch Mare Crisium“. BB 143–144, Februar 1990, S. 3–10.
Weninger, Robert
Arno Schmidts Joyce-Rezeption 1957–1970. Ein Beitrag zur Poetik Arno Schmidts. Frankfurt/M., Bern: Lang, Dezember 1982. [Analysen und Dokumente. Bd. 9.] Zu „Kaff“: S. 141–153.
Kaff auch Mare Crisium. In: Deutscher Romanführer. Hg. v. Imma Klemm. Stuttgart: Kröner, Dezember 1991. S. 420 f. [= KTA 370.]
Widmer, Walter
Prosa im heutigen Deutschland. Nichts Niemand Nirgends Nie! National-Zeitung, Basel, 18.3.1961.– Auch in: ÜAS, S. 108–110.
Wieckenberg, Ernst-Peter
„eines der biegottestn & fannatischstn Mistviecher“. Arno Schmidt über den Theologen Johann Esaias Silberschlag. BB 293–295, Dezember 2006, S. 3–20.
Wiele, Jan
Poetologische Fiktion. Die selbstreflexive Künstlererzählung im 20. Jahrhundert. Heidelberg: Winter, 2010. [Beiträge zur neueren Literaturgeschichte Bd. 278.] – Zu „Kaff“: S. 137–153, 253.
Wirth, Uwe
Autor und Leser als Gedankenspieler. Von Schmidt zu Peirce. Und zurück. ASLW, S. 51–57.
Witzel, Christoph
1960: Arno Schmidts Roman „Kaff auch Mare Crisium“. Fuldaer Zeitung, 3.4.1999.
Wolff, Uwe
Flucht in den literarischen Kosmos. Über Arno Schmidts Roman „Kaff auch Mare Crisium“ (1960). Neue Zürcher Zeitung, 18.11.1988.
[Diverse]
Kaff (I). [Einzelstellenerläuterungen.] BB 4, September 1973, o. p. [S. 10–15].
Kaff (II). [Einzelstellenerläuterungen.] BB 17–18, Oktober 1976, S. 3–28.
Kaff (III). [Einzelstellenerläuterungen.] BB 20, April 1977, S. 3–20.
Kaff (IV). [Einzelstellenerläuterungen.] BB 23, August 1977, S. 3–21.